Markenrecht-Forum

| 355 Beiträge | Archiv | Impressum | Suche |
| Markenrecherche | MarkenG-Kommentar |

Forum für
Kennzeichen-
und Markenrecht


Zurück zum Forum


Betrieb eines WerbeHeißluftballons vom Markeninhaber untersagt

geschrieben von luftikus69 am 12.12.2012 um 21:27:18

Hallo,

ich habe einen gebrauchten Heißluftballon erworben. Dieser ist mit der Werbung eines deutschen Versicherungsunternehmens beschriftet. Logo und Name ist natürlich eingetragen.

Heute überrascht mich ein Schreiben der Versicherung, dass man mit einer Werbung und Markennutzung durch Dritte keinesfalls einverstanden sein kann und mir der Betrieb der Ballonhülle mit Ihrer Werbung untersagt wird.

Da die Neutralisierung der Ballonhülle finanziell recht aufwendig ist liegt dies natürlich nicht in meinem Interesse.

Kann mir der Markeninhaber verbieten einen von ihm selbst in Umlauf gebrachten Ballon mit seiner Werbung zu betreiben. Das wäre ja so, als würde mich Mercedes auffordern den Stern von meinem Auto abzumontieren?



Auf diesen Beitrag antworten

Name: 
E-Mail: 
 E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Beiträgen zu diesem Thema
 E-Mail-Adresse im Forum anzeigen
Titel: 
Nachricht: 
PIN